Große, eingezäunte Wiese gesucht

Klatsch und Tratsch, gegenseitiger Austausch, alles was sonst nirgends hin gehört ...
Antworten
Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 39
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 19:02

Große, eingezäunte Wiese gesucht

Beitrag von Sandra » Fr 6. Jan 2017, 15:29

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einer großen, eingezäunten Wiese - am liebsten in Velbert (egal welcher Stadtteil), Wülfrath oder Wuppertal (Elberfeld, Dönberg). Dort möchte ich etwa 1-2 mal in der Woche - je nach Wetter, Lust und Laune - mit meiner Galga ungestört mit der Reizangel trainieren. Das bedeutet, dass die Fläche so groß sein soll, dass ich einen genügend großen Radius abdecken kann.
Die Fläche von "Leine-ab-Wuppertal" beispielsweise ist zu klein bzw. zu schmal dafür.

Ich wäre auch bereit, einen kleinen Obulus dafür zu bezahlen... und selbstverständlich würde ich die Fläche wieder sauber verlassen - also ohne Müll oder Hundekot.

Hat jemand eine Idee oder ein Plätzchen für uns?
Viele Grüße,
Sandra mit Elli :love2:

Seelenhund Lexi und die Samtpfoten Oscar, Tiger und Minka im Herzen

"Having a dog makes me rich." (frei nach Louis Sabin)
Benutzeravatar
Sabine
Beiträge: 262
Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:18
Wohnort: Wuppertal

Re: Große, eingezäunte Wiese gesucht

Beitrag von Sabine » Di 10. Jan 2017, 10:36

Hi Sandra,

sprich doch mal Manuela Schumacher an. Ich kenne sie persönlich und mag sie super gut leiden. Ihre Website findest Du hier http://www.hundividuell.de/index.html Sie wohnt in meiner Nachbarschaft, daher treffe ich sie gelegentlich, meine verstorbene Toni war total verknallt in Vito und Edson, private Hunde von Manuela. Ich weiß, das sie ein Auslaufgelände hat, ist allerdings etwas weiter von Dir entfernt, Solingen - Ohligs.

Hab dazu auch eine Ebay Anzeige gefunden, da steht es beschrieben https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-134-2125

Aber vielleicht immerhin überhaupt eine Möglichkeit, wenn Du sonst nichts findest....und Manuela ist in Punkto Galgos sicher eine Seelenverwandte ;)
Liebe Grüße - Sabine
_____________________________
mit Luka, Grisu, Fritzi, Sharifa, Lizzy, und hinterm Regenbogen Seelenhund Toni, Kater Kuno, die Hunde Anka, Kessy & Sandy, sowie den Pferden Laska, Hasha, Hassi, Moukim und Rowena
Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 39
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 19:02

Re: Große, eingezäunte Wiese gesucht

Beitrag von Sandra » Di 10. Jan 2017, 12:28

Hallo Sabine,

vielen Dank für den tollen Tipp! :love1:

Auch wenn es etwas weiter ist, dann fahr ich halt nur 1x die Woche hin...

Schau ich mir gleich an!
Viele Grüße,
Sandra mit Elli :love2:

Seelenhund Lexi und die Samtpfoten Oscar, Tiger und Minka im Herzen

"Having a dog makes me rich." (frei nach Louis Sabin)
Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 39
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 19:02

Re: Große, eingezäunte Wiese gesucht

Beitrag von Sandra » Mo 16. Jan 2017, 19:10

Hallöchen,
ich habe mir ein Gelände schon angesehen, aber es war noch nicht so 100prozentig das, was ich eigentlich suche. Deshalb suche ich weiter...

Wer hat eine Idee oder Wiese für uns?
Viele Grüße,
Sandra mit Elli :love2:

Seelenhund Lexi und die Samtpfoten Oscar, Tiger und Minka im Herzen

"Having a dog makes me rich." (frei nach Louis Sabin)
Antworten